News & Events

Neues TCC Partnerunternehmen: forcont

04. April 2014

Das Projekt Trusted Capital Cloud (kurz TCC) entwickelt sich stetig weiter. Gerade Anbieter von Cloud-Lösungen aus Deutschland zeigen großes Interesse an dem Marktplatz. Bereits vor der eigentlichen Veröffentlichung erklären sich immer mehr Unternehmen dazu bereit, Ihre SaaS-Produkte schon während der Betaphase einzubringen.

Neben der frühen Nutzung des Marktplatzes bietet die Teilnahme an der Planung und Entwicklung viele weitere Vorteile für Softwarehersteller. Der neueste Partner ist die forcont business technology gmbh. forcont unterstützt Unternehmen verschiedener Branchen mit SaaS-Lösungen für die Steuerung dokumentenlastiger Geschäftsprozesse.

Als Partner des TCC-Marktplatzes kann forcont seine Softwarelösungen bereits in der Betaphase auf dem Marktplatz anbieten und testen. Wünsche und Vorschläge des Unternehmens werden während der Planung und Weiterentwicklung einbezogen. Dies wirkt sich vor allem positiv auf die Schnittstellenentwicklung aus, wodurch dem Unternehmen die Kompatibilität zwischen den hauseigenen Softwareprodukten und dem Marktplatz gewährleistet wird.

Auch Sie möchten Ihre Visionen und Ideen eines Cloud-Marktplatzes in das Projekt TCC einbringen? Werden Sie jetzt TCC-Partner! Wie? Schreiben Sie einfach eine Mail mit einer kurzen Beschreibung Ihrer Softwarelösung an mailto:info@stoneone.de.

Forcont Logo

Cloud Computing Marktplätze: Chancen und Herausforderungen für Anwender und Service Provider

Auf der CloudConf am 04. Dezember 2013 in Berlin wird Christopher Hahn von der Technischen Universität Berlin einen Vortrag zum Thema "Cloud Computing Marktplätze: Chancen und Herausforderungen für Anwender und Service Provider" halten.

Im Rahmen des Vortrags wird er außerdem eine Live-Demonstration des prototypischen Trusted Capital Cloud Marktplatzes zeigen.

Abstract

Im Rahmen des Vortrages planen wir die Vorstellung der Ergebnisse einer Markt-Analyse für IaaS, PaaS und SaaS Dienste und darauf basierend die Ableitung von Herausforderungen für Anwender-Unternehmen. Primär gehen wir hier auf die Anforderungen bei der Lösungsauswahl ein, sowie die zur Verfügung stehenden Informationen seitens der Service Provider. Zusätzlich möchten wir Motivation, Chancen und Vision für Cloud Marktplätze aus der Sicht von KMU Anwendern und Anbietern herausstellen. Die Analyse bereits bestehender Cloud-Marktplätze wird genutzt, um die Vielfalt der Geschäftsmodelloptionen in diesem Bereich vorzustellen, sowie spezifische Ausgestaltungen zu diskutieren. Abschließend geben wir eine Live-Demonstration eines Prototypischen Cloud-Marktplatzes mit dem Schwerpunkt Vertrauen, der im Rahmen eines Forschungsprojektes entsteht.

CloudConf Logo

Datum:
04. Dezember

Adresse:
Mercure Tempelhof Hotel Berlin
Hermannstrasse 214-216
Eingang Rollbergstrasse
12049 - BERLIN

Referent:
Christopher Hahn, Technische Universität Berlin